zurückInformationsveranstaltungen und Seminare der ÖHMI EuroCert - der Partner für Ihre Zertifizierung

 linie 3ebene

Unsere Veranstaltungen und Seminare für Sie im 1. Halbjahr 2018

linie 3ebene

Informationsveranstaltung: Die Revision ISO 9001:2015 - Neuerungen und Umstellung

Termin: 13. März 2018

Anmeldeformular und Flyer

Am 23. September 2015 hat die Internationale Organisation für Normung die neue Version der ISO 9001 veröffentlicht. Für die Umstellung der DIN EN ISO 9001:2008 auf die DIN EN ISO 9001:2015 gilt eine 3-jährige Übergangsfrist, die am 14. September 2018 endet.

Was es mit der neuen Normstruktur wirklich auf sich hat, welche wesentlichen Änderungen es gibt und wie Sie die Umstellung erfolgreich meistern, erfahren Sie in unserer Informationsveranstaltung.

Melden Sie sich rechtzeitig an und profitieren Sie von unserem Frühbucherrabatt!

 

linie 3ebene

Informationsveranstaltung: Von der Checkliste zum ergebnisorientierten Dialog - Interne Audits nach ISO 9001:2015

Termin: 26. April 2018

Anmeldeformular und Flyer

Die ISO 9001:2015 betont die Ergebnis- und Managementorientierung. Im Rahmen unserer Fachveranstaltung erfahren Sie, was diese und weitere Änderungen für die Planung und Durchführung von internen Audits bedeuten.

Melden Sie sich rechtzeitig an und profitieren Sie von unserem Frühbucherrabatt!

 

linie 3ebene

Informationsveranstaltung: Die Dienstleistung in der ISO 9001:2015 - Werkzeuge und Methoden zur Erfüllung der Anforderungen

Termin: 29. Mai 2017

Anmeldeformular und Flyer

Die ISO 9001:2015 bezieht stärker Dienstleistungsunternehmen stärker ein. Erfahren Sie welche möglichen Werkzeuge und Methoden es sich für Sie als Dienstleister einzusetzen empfiehlt, um den entsprechenden Anforderungen nachzukommen.

Melden Sie sich rechtzeitig an und profitieren Sie von unserem Frühbucherrabatt!

Frühbucherrabatte Veranstaltungen 2018

 

linie 3ebene

Informationsveranstaltung: Informationssicherheit in Unternehmen: Herausforderungen und Lösungsansätze

Termin: In Planung

Zunehmend wird in allen Medien über IT-Sicherheitsvorfälle berichtet, die mit der wachsenden Digitalisierung einhergehen. Dazu gehören bspw. gezielte Angriffe zur Lahmlegung der IT-Infrastruktur und somit der Geschäftsprozesse bis hin zur Erpressung von Lösegeld.

Wie stellen Unternehmen trotz Vernetzung und Digitalisierung sicher, dass die durch gesetzliche Vorschriften und andere Regularien geforderte Informationssicherheit erreicht wird? Und wie kann überhaupt die Aufrechterhaltung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Informationen sicher gewährleistet werden?

Antworten auf diese sowie auf viele andere Fragen zu diesem wichtigen Thema bieten wir Ihnen im Rahmen unserer Veranstaltung "Informationssicherheit in Unternehmen: Herausforderugnen und Lösungsansätze" an, zu der wir Sie herzlich einladen.

Schwerpunkte der Veranstaltung:

  • Informationssicherheit und Kritische Infrastrukturen (KRITIS)
  • IT-Sicherheitskatalog gemäß § 11 Abs. 1a des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG)
  • ISO 27001 - nachhaltiger Erfolg durch systematisches Management der Informationssicherheit

 

Für Rückfragen und weitere Informationen erreichen Sie uns unter: 0391/ 81 89 141

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung per E-Mail an oehmi@oehmi-cert.de oder per Fax 0391/ 81 89 140 an die ÖHMI EuroCert GmbH. Wir freuen uns, Sie bald persönlich in unserem Haus begrüßen zu können.

Über den Erfolg unserer Informationsverantaltungen berichtete auch VDI in den "Mitteldeutsche Mitteilungen" (1/2017)

 

 

ÖHMI EuroCert Veranstaltungen 2018
Veranstaltungen 2018 ÖHMI EuroCert Veranstaltungen der ÖHMI EuroCert GmbH